Weiterlesen zurück zur Übersicht

Fische in einer Tordurchfahrt?

Wie kommen die denn da hin? Fische gehören doch eigentlich ins Wasser! Warum die Abbildung der Fische sich dort befinden, das weiß keiner so genau. Es steht auf jeden Fall nicht in den Archivalien. Archivalien sind Dokumente und Informationen von früher. Das können Bücher sein, aber auch Filme, Fotos, Karten und Pläne. Wenn wir heute etwas von früher finden, wie diese Fischdarstellungen, dann schauen wir in den Archivalien nach, ob wir Informationen und Erklärungen darüber finden können. Leider steht in unseren Archivalien nichts über die Fische. Also können wir nur überlegen, was die Fische wohl bedeutet haben. Die Forscher denken, dass die Fische auf einen reichen Fischbestand im Großen Eutiner See hindeuten sollen. Der Große Eutiner See liegt ja direkt vor Schloss Eutin und früher hat man dort Fische für das Abendessen gefangen. Habt Ihr vielleicht eine Idee, was die Fische bedeuten können?