Francesco Cavalli "La Callisto"

Der Freundeskreis Schloss Eutin präsentiert gemeinsam mit der
Musikhochschule Lübeck und Professorin der Gesangsklasse Manuela Uhl
die venezianische Barockoper „La Calisto“ von Francesco Cavalli (1651)

In „La Calisto“ geht es um die junge Nymphe Calisto in Dianas Gefolge, die
der Göttin liebevoll ergeben ist und das Keuschheitsgelübde einhalten
möchte. Wie im echten Leben kommt aber als mächtiger Gegenspieler
Jupiter dazwischen, der alles daran setzt, sie zu verführen. Nachdem ihm
das mit Intrige gelungen ist und Calisto unter den Verwirrungen der Liebe
leidet, wird sie auch noch der Eifersucht von Jupiters Gattin Juno
ausgesetzt und endet schließlich als Sternbild des Großen Bären auf ewig
am Himmel.

Eintritt regulär 20 Euro, Mitglieder des Freundeskreises 18 Euro.

Tickets erhalten Sie im Shop im Schloss, bei der Tourist-Info Eutin und an der Abendkasse.

Ort: Rittersaal

Zurück