Weiterlesen zurück zur Übersicht

Konzert im Rahmen der Webertage

Das Trio mit den beiden Eutiner Geschwistern Wiebke Bohnsack (Soloflötistin der Hamburger Symphoniker), ihrem Bruder Volker Bohnsack (Cellist in verschieden Kammermusikensembles) und der Pianistin Silke Peterson aus Leipzig spielt das Trio g-moll von Carl Maria von Weber. Zur Uraufführung kommt ein Trios des in Eutin lebenden Komponisten Zeki Evyapan, das sich auf das Werk Webers bezieht. Kammermusik von Mendelssohn rundet das Programm ab.

Eintritt frei, um freiwilligen Kostenbeitrag wird gebeten.
Die Besucher*innen werden gebeten, sich unter 04521-70950 im Schlossbüro anzumelden und die notwendigen Kontaktdaten anzugeben.

Zurück